Angebote zu "Genève" (53 Treffer)

Kategorien

Shops

Academica Genevensis
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Die Universität Genf ist eine Volluniversität und wurde 1559 von Johannes Calvin als theologische und humanistische Académie de Genève gegründet. Mit der Errichtung einer medizinischen Fakultät erhielt die Hochschule 1873 Status und Namen einer Universität. Die Universität Genf hat ein breites Studiums- und Forschungsangebot. Am Anfang wurde an der Académie de Genève vor allem Theologie und humanistische Fächer gelehrt. Im 16. und 17. Jahrhundert hatte sie eine große internationale Ausstrahlung, damals galt Genf als "protestantisches Rom". Im 18. Jahrhundert wurden neue Fächer beigefügt, insbesondere Naturwissenschaften. 1873 wurde die Akademie formell in Universität umbenannt.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Airport Genf/Geneva XP PC
29,68 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Willkommen am Aéroport International de Genève!4 km nördlich der Stadt Genf liegt der zweitgrößte Flughafen der Schweiz, von dem aus Sie 123 Ziele in aller Welt anfliegen können. Mit Airport Genf kommt dieses internationale Drehkreuz nun auch für XPlane 11.Die detailverliebte Szenerie mit den zwei Terminals T1 und T2 verfügt über ein vollständiges Taxiway-Netzwerk, welches von ATC und AI-Flugzeugen genutzt werden kann. Zum Leben erweckt wird der virtuelle Verkehrsflughafen von Genf durch eine hochauflösende Flughafenumgebung mit Glas- und Gehwegreflektionen und volumetrischem Gras sowie durch Bodenservicefahrzeuge und einem Straßennetzwerk mit animierten Fahrzeugen.Die Erweiterung ist außerdem mit World Traffic v3 und X-Life v4 kompatibel.

Anbieter: digitalo
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Airport Genf/Geneva XP PC
29,68 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Willkommen am Aéroport International de Genève!4 km nördlich der Stadt Genf liegt der zweitgrößte Flughafen der Schweiz, von dem aus Sie 123 Ziele in aller Welt anfliegen können. Mit Airport Genf kommt dieses internationale Drehkreuz nun auch für XPlane 11.Die detailverliebte Szenerie mit den zwei Terminals T1 und T2 verfügt über ein vollständiges Taxiway-Netzwerk, welches von ATC und AI-Flugzeugen genutzt werden kann. Zum Leben erweckt wird der virtuelle Verkehrsflughafen von Genf durch eine hochauflösende Flughafenumgebung mit Glas- und Gehwegreflektionen und volumetrischem Gras sowie durch Bodenservicefahrzeuge und einem Straßennetzwerk mit animierten Fahrzeugen.Die Erweiterung ist außerdem mit World Traffic v3 und X-Life v4 kompatibel.

Anbieter: voelkner
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Observatory of Geneva
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Observatoire de Genève (in German Observatorium von Genf, in English Observatory of Geneva) is an astronomical observatory at Sauverny in the municipality of Versoix, Canton of Geneva, Switzerland. It has been active in discovering exoplanets, in stellar photometry, stellar evolution models, and has been involved in the European Space Agency missions: Hipparcos, INTEGRAL, Gaia and Planck. It operates the 1.2m Leonhard Euler Telescope at La Silla.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Sisis letzte Reise
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Genf, 10. September 1898. Auf einer ihrer zahlreichen Reisen macht Elisabeth von Österreich im Hotel Beau Rivage Station. Dank eines Informanten der Lokalpresse bleibt der Aufenthalt der inkognito reisenden Kaiserin jedoch nicht geheim. Und so geht Cesare Monteverdi, Redakteur der Tribune de Genève, auf der Uferpromenade unweit des Hotels in Position, um die öffentlichkeitsscheue Monarchin abzulichten. Die Absicht, das Foto seines Lebens zu schießen, wird jedoch jäh durchkreuzt ...

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Observatory of Geneva
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Observatoire de Genève (in German Observatorium von Genf, in English Observatory of Geneva) is an astronomical observatory at Sauverny in the municipality of Versoix, Canton of Geneva, Switzerland. It has been active in discovering exoplanets, in stellar photometry, stellar evolution models, and has been involved in the European Space Agency missions: Hipparcos, INTEGRAL, Gaia and Planck. It operates the 1.2m Leonhard Euler Telescope at La Silla.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Airport Genf/Geneva XP PC
29,68 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Willkommen am Aéroport International de Genève!4 km nördlich der Stadt Genf liegt der zweitgrößte Flughafen der Schweiz, von dem aus Sie 123 Ziele in aller Welt anfliegen können. Mit Airport Genf kommt dieses internationale Drehkreuz nun auch für XPlane 11.Die detailverliebte Szenerie mit den zwei Terminals T1 und T2 verfügt über ein vollständiges Taxiway-Netzwerk, welches von ATC und AI-Flugzeugen genutzt werden kann. Zum Leben erweckt wird der virtuelle Verkehrsflughafen von Genf durch eine hochauflösende Flughafenumgebung mit Glas- und Gehwegreflektionen und volumetrischem Gras sowie durch Bodenservicefahrzeuge und einem Straßennetzwerk mit animierten Fahrzeugen.Die Erweiterung ist außerdem mit World Traffic v3 und X-Life v4 kompatibel.

Anbieter: smdv.de
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Sisis letzte Reise
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Genf, 10. September 1898. Auf einer ihrer zahlreichen Reisen macht Elisabeth von Österreich im Hotel Beau Rivage Station. Dank eines Informanten der Lokalpresse bleibt der Aufenthalt der inkognito reisenden Kaiserin jedoch nicht geheim. Und so geht Cesare Monteverdi, Redakteur der Tribune de Genève, auf der Uferpromenade unweit des Hotels in Position, um die öffentlichkeitsscheue Monarchin abzulichten. Die Absicht, das Foto seines Lebens zu schießen, wird jedoch jäh durchkreuzt ...

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Flora indicativa
100,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die «Flora indicativa» umfasst die ökologischen und biologischen Eigenschaften von 5500 Pflanzenarten aus der Schweiz und den Alpen und charakterisiert in Tabellenform die einzelnen Arten. Als wertvolle Dokumentation zur Ökologie und Biologie der Pflanzenarten in Mitteleuropa ist die «Flora indicativa» ein wesentliches Hilfsmittel zur Erhaltung der Artenvielfalt. Zudem kann sie als Einführung in die Geobotanik, d.h. in die Lehre von den Beziehungen der Pflanzen zur Umwelt genutzt werden.Die «Flora indicativa» entstand als einzigartiges Gemeinschaftswerk von 13 Botanikexperten und den führenden Schweizer Institutionen ETHZ (Institut für Integrative Biologie, Stiftung Rübel), WSL, Birmensdorf und Conservatoire et Jardin Botaniques des Genève sowie den Universitäten von Zürich, Basel, Bern, Lausanne und Genf.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot